Archiv für den Monat: Dezember 2014

Neue Mitglieder des Kuratoriums

Am 3. Dezember 2014 gab eine weitere Senatssitzung, auf der die neuen Mitglieder des Kuratoriums bestätigt werden sollten. Die Studenten haben längere Zeit versucht, auf einer öffentlichen Anhörung eines Kandidaten (Prof. Jürgen Zöllner, übrigens einer der dienstältesten Minister Deutschlands) zu bestehen. Vereinbart war aber, dass sich Herr Zöllner in nichtöffentlicher Sitzung äußert.

Da die Studenten den Saal partout nicht verlassen wollten, schlug der Präsident einen Kompromiss vor. Die Sitzung des Senats wurde unterbrochen und die Studenten haben in dieser Pause Herrn Zöllner ihre Fragen und Bedenken mitgeteilt. Ich persönlich war der Meinung, dass einmal getroffene Vereinbarungen (wie die einer vertraulichen Sitzung) dann auch einzuhalten sind, zumal der Senat in Mehrheit seine Meinung nicht geändert hatte. Also habe ich es vorgezogen, während der Pause den Saal zu verlassen und kann daher von diesem Gespräch nicht berichten.

Die sich anschließende Vorstellung Herrn Zöllners im Senat führte schlussendlich dazu, dass dem präsidialen Vorschlag zur Besetzung des Kuratoriums mehrheitlich gefolgt wurde.